Art.-Nr.: 1024

Schäftersheimer Klosterberg Riesling - Der Individuelle

Qualitätsstufe Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete (Q.b.A)
Kategorie Die Individuellen
Geschmacksrichtung trocken
Rebsorten Riesling

Boden Unsere Reben wachsen auf verwitterten Muschelkalkböden. Dieser mineralreiche Boden prägt die angenehme Spritzigkeit und verbindet klare Frucht mit feiner Würze zu einem charaktervollen Wein.

Beschreibung Unsere kühleren Lagen Im Taubertal sorgen für eine schöne langsame späte Ausreifung, die der Riesling so sehr liebt. Eine gestaffelte Lese und selektierte vollreife Trauben sorgen für eine satte Konzentration und Frische. Der mit dem natürlichen Hefespektrum des Weinbergs spontan vergorene Wein spiegelt das Terroir des Schäftersheimer Klosterbergs und wurde in fränkischen Barriquefässern und in Edelstahl ausgebaut.
Frische Aromen in der Nase gepaart mit einer harmonisch eingebundenen Note der Eichenfässer und mineralische Akzente.
Reife Fruchtelemente - enorme Saftigkeit und Länge. Am Gaumen eine präzise Struktur, harmonisches Säurespiel, feine Mineralik durch den Muschelkalk des Klosterbergs mit einer Spur Salz.

Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
Säuregehalt 7,2 g/l
Restsüße 5,9 g/l
Flaschengröße 750ml
Allergene Sulfite
Anbauregion Württemberg
Herkunftsland Deutschland
Art der Abfüllung Abfüller
Preis pro Flasche 14,00* € 18,67 / l
Daten werden gesendet
6
In den Warenkorb

Expertise ansehen

Zurück

* enthält die gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten innerhalb Deutschlands